Die Gremien der Villa Regenbogen

Organigramm der Gremien
VEREIN

Alle Eltern, deren Kinder unsere Einrichtung besuchen, werden Mitglied des Vereins. Diese Eltern bilden die Mitglieder. Die Mitgliederversammlung tagt in der Regel einmal im Jahr. Die Mitgliederversammlung beschließt die Satzung. Die Satzung legt die Rahmenbedingungen für den Kindergarten fest. Die Mitgliederversammlung delegiert die notwendigen Aufgaben an den von der Mitgliederversammlung gewählten Vorstand.

RAT DER TAGESEINRICHTUNG (RDT)

Der Rat der Tageseinrichtung setzt sich aus Vertretern des Trägers, den pädagogischen Fachkräften und dem Elternbeirat zusammen. Er berät nach § 9 des Kibiz die Grundsätze der Erziehungs- und Bildungsarbeit und bemüht sich um die erforderliche räumliche, sachliche und personelle Ausstattung.

ELTERNBEIRAT/ELTERNVERTETER

Der Elternbeirat ist die Interessensvertretung der Eltern und wird aus der Elternschaft der jeweiligen Gruppe jährlich gewählt (1. und 2. Elternvertreter je Gruppe). Die Aufgaben des Elternbeirates sind gesetzlich formuliert. Nach § 9 des Kibiz hat der Elternbeirat die Aufgabe, den Träger und die pädagogischen Kräfte zu unterstützen und die Zusammenarbeit zwischen Träger, Fachkräften und Eltern zu fördern.

Elternvertreter Kitajahr 2022/2023 (1. & 2.):
Grüne Gruppe:
Kathrin von Borzyskowski & Denise Hübers
Rote Gruppe:
Peter Leßmann & Kerstin Weuste
Gelbe Gruppe:
Saskia Walter & Anna Klekamp
Blaue Gruppe:
Katharina Zaiser & Marion Plewa

VORSTAND

Der Vorstand ist das ausführende Gremium, um die aktuellen tagesnotwendigen Entscheidungen zu treffen. Einmal im Jahr muss sich der Vorstand vor der Mitgliederversammlung verantworten. Der Vorstand wird in der Mitgliederversammlung auf 2 Jahre (bei Neuwahl) gewählt. Wiederwahl ist möglich.


Aktueller Vorstand:
1. Vorsitzender: Nico Breda
2. Vorsitzender: Gregor Dehmer
Kassenführer: Caroline Schulte-Bisping
Beisitz Kasse: Stephanie ten Hoove
Schriftführung: Sebastian Schmitt
Mitgliederverwaltung: Wiebke Jörgens
Beisitz Innenanlage: Robin Droßert
Beisitz Außenanlage: Fabian Feldmann
Beisitz Spendenakquise: Kristina Trimborn

JAEB (JUGENDAMTSELTERNBEIRAT) LOHMAR

Der JAEB wird von den Elternbeiräten der Kindertagesstätten (Kita) in Lohmar gewählt und vertreten alle Eltern und Kinder gegenüber der Verwaltung des Jugendamtes und den politischen Vertretern unserer Stadt.

Der JAEB wird seit 2011 auf Grundlage des § 9b des Kinderbildungsgesetzes (KiBiZ) gebildet, arbeitet ehrenamtlich und versteht sich als überparteiliches Gremium.