Singen mit Silke

Liebe Eltern,

seit einigen Jahren gebe ich in der Villa Regenbogen “Elementaren Musikunterricht” für die mittleren Kinder, oder kurz gesagt “Singen mit Silke”.

Musizieren in der Gruppe fördert Kreativität, soziale Kompetenz, Konzentration sowie die sprachliche und motorische Entwicklung – aber vor allem sorgt es für innere Ausgeglichenheit. In meinem Musikunterricht steht die Freude an der Musik im Mittelpunkt, damit eine gute Basis für weitere musikalische Aktivitäten entstehen kann.

Durch abwechslungsreiche Inhalte bleibt es immer spannend, durch viel Bewegung zwischendurch kurzweilig. Die Kinder gestalten den Unterricht mit, so dass er ihren aktuellen Bedürfnissen angepasst ist. Dabei geben ihnen feste Rituale wie Begrüßungs- und Abschiedslieder und ein vertrauter Rahmen Sicherheit.

Wir singen, tanzen, spielen, erfinden Klanggeschichten und Lieder, machen rhythmische und melodische Übungen, wir lernen tausendundein Instrument kennen (wie Triangel, Glockenspiel, Trommel, Gitarre, Keyboard, Saxophon, Flöte u.v.m.). Spielerisch erschließen wir uns Musik, Rhythmik und Melodie.

Auch bin ich jede Woche für eine kurze Zeit bei den Zwergen und singe, spiele und musiziere mit Ihnen, natürlich ihrem Alter entsprechend. Es ist schließlich nie zu früh für Musik : ).

Herzliche Grüße
Silke Nagel